Startseite » Spirituosen » Traubenbrände

Traubenbrände

Lange Zeit nicht beachtet und als minderwertige Spirituose aufgrund des Herstellungsverfahrens betrachtet, genießen Traubenbrände heutzutage einen exquisiten Ruf. Griechischer Traubenbrand, besser bekannt als Apostagma unterscheidet sich in seiner Entstehung signifikant von Tresterbrand oder Weinbrand. Hauptsächlich in den Weinanbauregionen produziert, liefert die Maische der Weintrauben, welche zuvor für die Weinherstellung verwendet wurden die Basis für den Brand. Diese wird nun destilliert. Das Ergebnis ist eine Spirituose von edlem und fruchtigem Geschmack.
Das Weingut Costa Lazaridi ist in der Traubenbrandherstellung bestens bewandert und schafft es hochwertige reinsortige Brände zu zaubern, die die charakteristischen Aromen der Reben Chardonnay, Muscat, Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc wiedergeben.